ch
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Pauschalreisen


Pauschalreisen Apulien, Italien

Apulien - Eine urwüchsige Ferienregion

In der Ferienzeit ist dieses Land sehr gut besucht: Italien, die Heimat von Oliven, Wein und himmelweiten Klatschmohnfeldern. Eine besonders schöne und vor allem ursprüngliche Region befindet sich im Südosten dieses Landes. Ihr Name ist Apulien.

Alte Olivenbäume und eine wild-romantische Landschaft prägen das Antlitz Apuliens. Wer hier einmal seine Ferien verbracht hat, berichtet gerne von den gastfreundlichen Menschen oder der beeindruckenden Hafenstadt Bari.

Auch mit Sehenswürdigkeiten wartet Apulien auf. Besonders erwähnenswert sind die Ruinen der antiken Hafenstadt Gnathia. Diese liegt an der Küste zwischen Savelletri und Monopoli. Ebenso einen Besuch wert ist das Castel del Monte, ein von Kaiser Friedrich II erbautes Schloss.


Die meist gebuchten Hotels in Apulien

Alle Hotels in Apulien »

Die meist angesehenen Hotels in Apulien

Alle Hotels in Apulien »

Hotels aus der World of TUI in Apulien

Mehr zu den TUI Hotelmarken »

Die günstigsten Hotels in Apulien

Alle Hotels in Apulien, sortiert nach Preis »

1Bewertung für Hotels in Apulien: 4.8 von 5 (Total 892 Bewertungen):

Apulien erleben

Auf der südöstlichen Seite Italiens, buchstäblichen am Absatz des „Stiefels“, liegt zwischen dem adriatischen und ionischen Meer die herrliche Region Apulien. Was die Region Besonderes zu bieten hat? Von allem viel! Azurblaues Wasser, heimelige Buchten, weiße Sandstrände der Extraklasse, faszinierende Grotten, kleine Fischerorte, Sonnenschein satt, weit läufige Weinanbaugebiete, üppige Barockbauten, romanische Kathedralen, Apuliens landestypische Rundhäuser (ital.: Trulli); viele Kulturschätze, gewelltes Hügelland mit gut erhaltenen Kastellen (z. B. Castel del Monte) und natürlich die weltberühmte Leichtigkeit und Gastfreundlichkeit der Einheimischen. Die ausgesprochene Vielfalt der Region Apulien findet sich auch in der regionalen Küche wieder. Welche besonders durch ihre Frische bekannt ist. Zu den Spezialitäten gehören Fisch, Meeresfrüchte, Lamm, Mozzarellasorten, Gemüse, Pastavariationen, das bekannte Hartweizenbrot oder die gebackenen Teigkringel mit Fenchel und Weißwein. Basis aller Speisen ist ein vorzügliches Olivenöl aus Apulien, das zu den besten Italien zählt.

Lesen Sie mehr im TUI Blog

Hier bloggen Mitarbeitende der TUI Suisse Ltd zu allen Themen, die uns bewegen. Lasst euch überraschen: Von den schönsten Feriendestinationen über Geheimtipps unserer TUI Reise-Experten bis zu den Ferien Top-Ten erwarten euch jede Menge Inspirationen und praktische Informationen für eure nächste Reise.

Alle Artikel und Themen im TUI Blog sind nach bestem Wissen selbst zusammengestellt, sie werden also von Agenturen weder vorgeschlagen noch geschrieben. Sie dienen der Orientierung und beinhalten keine Verpflichtungen. Inhaltliche Fehler sind trotz unseres ständigen Bemühens um Aktualität nicht mit letzter Gewissheit auszuschliessen.


dsa_badeferien