ch
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Pauschalreisen


Pauschalreisen Malta

Zwischen idyllischer Ruhe und lebhaftem Treiben

Mediterrane Landschaften und eine kulturell vielseitige sowie offene Gesellschaft machen Lust auf eine Reise nach Malta. Der Inselstaat im Mittelmeer bietet dabei nicht nur abwechslungsreiche Sehenswürdigkeiten und historische Bauten, Malta bietet ausserdem traumhafte Strände in verlassenen Buchten ebenso wie raue Felsen aus Kalkstein. Verteilt auf insgesamt fünf Inseln können Touristen die Vielfalt des Inselstaates in ländlicher Idylle ebenso wie im städtischen Trubel erleben.

Lebhaftes Treiben gibt es in Sliema zu entdecken, das im Nordosten der Hauptinsel liegt und mit seinen zahlreichen Freizeit- und Unterhaltungsangeboten sowie Restaurants und Geschäften einer vielseitigen Grossstadt gleicht.

Aufregende Ferientage können Touristen auch in St. Julian's verbringen. Neben historischer Architektur prägen insbesondere die zahlreichen Bars und Diskotheken das Stadtbild.


Die meist gebuchten Hotels in Malta

Alle Hotels in Malta »

Die meist angesehenen Hotels in Malta

Alle Hotels in Malta »

Die günstigsten Hotels in Malta

Alle Hotels in Malta, sortiert nach Preis »

1Bewertung für Hotels in Malta: 4.9 von 5 (Total 4'885 Bewertungen):

Malta erleben

Malta – die Amüsierinsel im Mittelmeer: Malta ist Europas kleinster Inselstaat und liegt ca. 100 km südlich von Sizilien. Er besteht aus den drei bewohnten Inseln Malta, Gozo und Comino sowie den unbewohnten Cominotto, Filfla, St. Pauls Islands und Fungus Rock. Obwohl nicht besonders groß bereitet die Sommer-Sonneninsel Malta ihren Besuchern einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Die winzige Insel besitzt gleich drei Sehenswürdigkeiten die die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte: Die Hauptstadt Valletta, die Tempelanlage von Ggantija sowie das Hypogäum von Hal-Saflieni, ein bereits im Neolithikum 3800 v. Chr. als Tempel genutztes Labyrinth. Das mediterrane Mini-Hollywood: Die spektakuläre Landschaft Maltas mit den steilen Klippen der wilden Felsküste und die alte Architektur der Insel sind eine der Lieblingskulissen für Hollywoodregisseure. Troja, Alexander, Gladiator, The Da Vinci Code – Sakrileg und München wurden auf Malta gedreht, wobei die Zuschauer die Insel glaubhaft für schöner befanden als die Städte Rom, Beirut und Marseille. Kein Wunder, dass viele junge Leute die ehemalige britische Kolonie Malta wählen, um dort mit einen Englisch-Sprachkurs zu belegen. Das Nachtleben der Insel bietet genügend Gelegenheiten die neu erworbenen Kenntnisse anzuwenden.


dsa_badeferien